Der Menschenfreund

Please don´t dance
to the perpetratortune,
and don´t be a part
of the bunch
of the perpetrator´s
of these human-
and citizenright violation
and deprivation of liberty!!!

Google Plus
Weitere Google Plus Sammlungen

facebook.com
instagram.com-todschick38259
Twitteraccounds
myspace.com-38259at38259
de.pinterest.com-pins
todschick38259.orgfree.com
Chronologischer Verlauf der Ereignisse

Ungestört und ungehindert, können die Täter und Tatbeteiligten, nicht nur Tag für Tag, weltweit, die preparierten Opfer derer sie sich entledigen wollen, regelrecht in Tötungsabsicht, beseitigen, sie können auch Tag für Tag weiter die nächsten Preparationen an den nächsten Kindern durchführen!

Sonntag, 14. August 2011

Es gibt keine Ausrede und es gibt keine Entschuldigung......

Es gibt keine Ausrede und es gibt keine Entschuldigung dafür,
daß die Leute die Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung nicht auffliegen lassen.
Sie haben voltse Kenntnis davon wer,
Vorname,Nachname,Straße,Hausnummer,Postleitzahl,Wohnort,
derjenige ist der sich den Terror gefallen lassen muß.
Sie wissen auch in sehr hoher Warscheinlichkeit,
wie der Terror,technisch,auf welchen frequenzen usw.,
verwirklicht wird und sie wissen in sehr hoher Warscheinlichkeit,
wer die Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-,
Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung sind!!!
Hier gibt es keien Ausrede
und es gibt keine Entschuldigung dafür,
daß die Leute, die seit 25 Jahren,
bis hier und heute nicht wenige sein werden
und sich in ausreichender Anzahl,
daran eigentlich stören müßten,
daß man,warscheinlich sogar bis hier und heute,
denn sonst hätten die Offiziellen das ja schon zugeben können,
wenn das nur in der Vergangenheit praktiziert wurden ist,
Kinder präpariert,um sie als Spitzel gegen die Bevölkerung,
ohne das sie selbst Kenntnis davon haben,
durch die Staatsraison einzusetzen und zu misbrauchen!
Was wollen die Täter und Tatbeteiligten dieser Bürger-,
Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung,
gegen die Leute tuen,
die Protest gegen die Bürger-,
Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung,
die sich das präparierte Opfer gefallen lassen muß,
anmelden und bei den Offiziellen,
in den Parteien und Parlamenten intervenieren?
Wie in China hier und heute willkürliche polizeistaatliche Repressalien,
oder straftaten im Amt wie z.B.,Rechtsbeugungen,Verfolgungen
und Vollstreckungen gegen Unschuldige?
Wie im Naziregim,alle in Konzentrationslager,
oder wie im SED-Regim,
willkürlich in irgendwelche Gefängnisse???
Offenbarungseide,die die Ambitionen der Täter
und Tatbeteiligten beweisen,
sind ja schon einige Abgeleistet wurden!
Wie weit soll die reaktionäre Idiotie,
bei der Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung die hier läuft getrieben werden?
Nur weil die Offiziellen sich weigern,
die Tatsache der Existens dieser Bürger-,
Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung zuzugeben?
Obwohl schon seit seit 1985/´86/´87,
viel zu viele Leute,viel zu viel wissen!!!
Wie viele Präparationen werden bis hier und heute immernoch,
an den Kindern durchgeführt,die von ihren Eltern,
für Geld,oder welche Form der Entlohnung auch immer,
dafür hergegeben werden???
Mit welcher Zielsetzung betreiben die Täter und Tatbeteiligten,
den Terror hier und heute immer noch weiter???

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/auffliegen-lassen.html

Körperverletzung durch die Präparation und den dadurch möglichen funktechnischen Terror!

Hier findet nicht nur Nötigung/Nachstellung usw. im Zuge der Bürger-,Menschenrechtsverletzung und Freiheitsberaubung statt,
die sich das präparierte Opfer gefallen lassen muß,
sondern hier wurde auch Körpetrverletzung betrieben,
zum einen im Zuge der Präparation,
die warscheinlich im alter zwischen 5-10 Jahren durchgeführt wurden ist,
die ja das Gedankenlesen,den non-verbalen Terror,
durch die die negative Beeinträchtigung,
Beeinflussung und Manipulation,
und seit Ende 1999 greifen die Täter auch zum verbalen Terror,
der daraus besteht,daß das präparierte Opfer in jeder Minute rund um die Uhr,
Jahrzehnte lang, bis einschließlich her und heute,
mit Kommentaren,Provozierereien und reizereien,
um sich dem präparierte Opfer entledigen zu können,
da der Versuch das präparierte Opfer durch einen Verkehrsunfall los zu werden,
im Jahre 1994 nicht funktionierte
und der Versuch sich dem präparierte Opfer,
im Jahre 1998, mithilfe der Psychatrie zu entledigen,
auch nicht gelungen ist!
Hier versucht man nun weiterhin bis hier und heute,
durch diese Körperverletzung, die durch physische Gewallt,
durch Funktechnik,
die explizit gegen das präparierte Opfer eingesetzt
und auch nur gegen diese präparierte Opfer,
den Verletzungserfolg bewirkt,daß das präparierte Opfer,
je nach Intensität des Terrors,
der durch die Täter mit Hilfe dieser Funktechnik,
nur und einzig und explizit gegen das präparierte Opfer betrieben wird,
vorsätzlich und mit der Zielsetzung,
sich dem präparierte Opfer entledigen zu können,
verwirklicht wird!
Wenn nicht per Zufall,
im Wirkungsradius der Sendereichweite dieser Funkanlage(n),
ein weiteres präparierte Opfer anwesend ist,
daß ja dann auch auf den selben Frequenzen,
die negative Beeinträchtigung,Beeinflussung und Manipulation,
dann wird nur gegen diese eine Person,
dieser Terror explizit mit der Zielsetzung hier und heute betrieben,
das präparierte Opfer in Psychatrie,in den Selbstmord,
oder zu Mord und Todschlag zu treieben.
Die Täterschaft wird sich hier warscheinlich aus den oberen Zehntausenden
und von rechter Seite her rekrutieren.

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/d-tr-24-std.html

Immer mehr wilkürliche No-Spam-Zensur mit immer neuen Ausreden!

Damit sich ja die Opfer nicht mit Fakten
und Tatsachen an die Öffentlichkeit wenden können
und auf Fakten und Tatsachen aufmerksam machen können,
lassen sich Täter und Tatbeteiligten immer neue Maschen
und Methoden zur willkürlichen Zensur einfallen.
Ob sich die Täter und Tatbeteiligten Begriffe wie ""Spam"",
oder irgendwelche anderen Ausreden einfallen lassen,
es geht hier nur darum die Opfer mundtod zu machen,
damit sich die Täter und Tatbeteiligten nicht für Fakten
und Tatsachen verantworten müssen
und eine Wahrheitsfindung verhindert und unterbunden werden kann!
Nichts als willkürliche Zensur wie die Täter
und Tatbeteiligten der Regime in China,
Kuba,Nord-Korea,Birma,Vietnam,
oder wie im Nazi-,oder SED-Regim!
Der Begriff """Spam""" soll über ganz vulgäre
und ganz ordinäre und willkürliche Zensur hinwegtäuschen.
Jede noch so irrationale und unlogische Ausrede wird von den Täter
und Tatbeteiligten dieser Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung aufgegriffen,
hauptsache man kann dies Bürger-,Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung gegen den Rest der Welt durchsetzen!

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/mundtod-u-wehrlos.html

Sa-13-08-2011--Wieder ein Tag weg!!!!!!!!!

Wieder ein Tag weg,
den man dem präpariertem Opfer genommen hat,
weil niemand dafür Sorge trägt,
daß das Ganze auffliegt,
den Tätern der Terror unterbunden wird
und die Bundesregierung die Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung zugeben muß!!!!
Wieder ein Tag weg,
an dem das präpariertem Opfer,
sein Leben nicht leben kann,
seit Jahrzehnten(!!!),
weil das präpariertem Opfer,
verbal und non-verbal.
in jeder Sekunde,Minute,Stunde
Tag ein und Tag aus,
seit Jahrzehnten,
egal wo das präparierte Opfer gerade geht,
oder steht,oder sich gerade befindet,
terrorisiert wird!!!!
Die Bundesregierung,
hat heute Sa-13-08-2011,
diese Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung immer noch nicht zugegeben!!!!
Das ist ausschlaggebend
und alles andere sind faule Ausreden,
von,oder zugunsten der Täter
und Tatbeteiligten!!!!
Offensichtlich ist es den Leuten nicht klar,
welche irreversibeller Schädigung,
hier Tag für Tag,
seit Jahrzehnten stattfindet???
Jeder Tag, der Weg ist,
an dem das präparierte Opfer,
nichts mit seinem Leben anfangen kann
und nichts aus seinem Leben machen kann
und nichts von seinem Leben hat,
weder privat,noch beruflich,
weil das präparierte Opfer,
in jeder Minute dem Terror,
rund um die Uhr ausgeliefert ist,
ist eine irreversible und unwiederbringliche Schädigung!!!
Das Leben ist ein Ereignis,
das für alle und Jeden,
nur einmal stattfindet!!!
Dem präpariertem Opfer wurden von den mitlerweile 41 Jahren,
30-35 Jahre an Möglichkeit ein normales Leben,
leben zu können, schon genommen!
Und der Terror geht bis hier
und heute immer noch weiter!!!
Die Täter und Tatbeteiligten dieser Menschenrechtsverletzung
und Freiheitsberaubung,
hier und heute,
legen die gleiche reaktionäre Arroganz,
an den Tag, wie die Täter des Naziregims
und die Täter des SED-Regims!!!!
Was soll das????
Warum läßt man das nicht auffliegen???

Soll das witzig sein????


http://www.timecities.com/Members/todsch38259/